Logo pala verlag Darmstadt

pala-verlag gmbh Darmstadt

Ute Rabe

Ute Rabe Ute Rabe

In einem halben Jahrhundert kann man eine Menge werden und sein: Germanistin, Fremdsprachensekretärin, Managerin des erfolgreichen Familienunternehmens „Rabe“ Autorin, Märchenfrau und Geschichtenerzählerin, Spinnerin, eine ausgesprochen interessante Frau.

Ute Rabe lebt und arbeitet mit ihrer Familie in Paderborn. Sie interessiert sich für Bach und Blues, Bocaccio und die Bibel (und und und).

Sie hat eine große Vorliebe für gutes Essen und tut dies mit viel Genuss, zu Hause und überall, wo sie hinkommt. Wenn es darum geht, eine neue Gegend zu erkunden, ist das örtliche Angebot an Lebensmitteln immer im Fokus. Während ihrer „Managerinnen-Karriere“ als treu sorgende Gattin und Mutter hat sie mehrere Vollwert-Kochbücher verfasst.

Inzwischen macht sie sich einen Namen als Erzählerin. Mit Märchen von Grimm und Bechstein, Geschichten aus der Bibel, Texten von Morgenstern und Selma Lagerlöf. Um die vielen Spinnmärchen authentisch darbieten zu können, hat sie extra spinnen gelernt. Sie knüpft damit an die alte Tradition an, beim geselligen Spinnen Geschichten zu erzählen.

Mehr über Ute Rabe auf ihrer Internetseite www.die-rabe.de

Von Ute Rabe im pala-verlag erschienen:
Dinkel und Grünkern
Man nehme: Keime... (Titel z.Zt. nicht lieferbar, Neuauflage ungewiss)

bei "Books-on-demand":
Rundum satt und glücklich ohne Milch, Ei und Gluten