Logo pala verlag Darmstadt

pala-verlag gmbh Darmstadt

Buchcover: Quinoa - Korn der Anden

Anja Völkel:
Quinoa - Korn der Anden
Kochen und Backen mit
dem Korn der Inka

176 Seiten, 14,0 cm × 21,5 cm
14,00 Euro
ISBN: 978-3-89566-350-5

Titel- und Innenillustrationen: Kirsten Maria Peter

Hardcover

In der gesundheitsbewussten Küche geht mit Quinoa die Sonne auf: Das glutenfreie Korn der Anden ist hierzulande eine vergleichsweise neue Getreidealternative. Es ist zunehmend beliebt bei Menschen, die von Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit betroffen sind oder aus anderen Gründen auf glutenhaltiges Getreide und speziell Weizen in der Ernährung verzichten.
Weit mehr als 100 ausschließlich glutenfreie, vegetarische Rezepte präsentiert Anja Völkel in diesem Buch. In allen Zubereitungen spielt Quinoa die Hauptrolle - ob als ganzes Korn, gemahlen, als Flocken oder Popcorn: erfrischend der orientalische Minzsalat mit Quinoa, fantasievoll die rote Quinoa mit Pistazienpesto, vollmundig das bunte Kürbis-Quinotto, würzig die Quinoa-Bolognese, himmlisch süß die Aprikosen-Quinoa-Buchteln oder das Quinoa-Tiramisu.
Bei allen Rezepten legt die Autorin Wert auf einfache Zubereitung, auf möglichst vollwertige und naturbelassene Zutaten sowie sicheres Gelingen. Alle Zutaten sind unkompliziert erhältlich. Informationen zur Herkunft des goldenen Korns, zu nachhaltigem Anbau, fairem Handel und gesundheitlichem Wert ergänzen die bunte Vielfalt der Rezepte.

Das könnte Sie auch interessieren:

Anja Völkel:
Buchweizen - das Powerkorn
Glutenfrei kochen und backen

Dr. Bettina Pabel:
Natürlich glutenfrei
Alltagsratgeber
bei Zöliakie

Mit Rezepten von
Marlies Weber