Logo pala verlag Darmstadt

pala-verlag gmbh Darmstadt

Buchcover: Vegane Pralinen und Konfekt

Sandra Engler:
Vegane Pralinen und Konfekt
Mit Liebe gemacht,
von Herzen geschenkt
Vollwertige Rezepte

180 Seiten, 14,0 cm × 21,5 cm
14,00 Euro
ISBN: 978-3-89566-336-9

Titel- und Innenillustrationen: Karin Bauer

Was darf es sein? Nussküsschen oder Schokopraline mit weißem Trüffelherz, Nougatwürfel oder Himbeerkonfekt? Von eigener Hand gefertigt, sind Pralinen ein persönliches Geschenk. Besonderes verlockend sind sie für alle, die Süßes gerne mit gutem Gewissen genießen und stark verarbeitete Lebensmittel kritisch beäugen. Selbermachen liegt vor allem bei Menschen, die sich vegan ernähren, voll im Trend. Denn Süßigkeiten mit Sahne oder Ei kommen für Veganer nicht in Frage.

Sandra Engler zeigt in ihrem Buch, wie sich Pralinen vegan und ohne weißen Zucker selbst herstellen  lassen. Von Ganache-Pralinen und Konfekt über Trüffel und Nougatspezialitäten bis hin zu Formpralinen bietet die Autorin rund 100 Rezepte für Pralinen und Pralinenfüllungen zum Gießen eigener Kreationen. Mit Basics wie selbst gemachter Schokolade gelingen alle Zubereitungen ohne Fertigprodukte. Schön verziert, sind die edlen Bissen auch für das Auge ein Genuss. Deshalb bietet das Buch auch eine Fülle kreativer Rezepte für vielfältige Garnitur. Profitipps zur Küchenpraxis vermitteln zudem das notwendige Wissen für perfekte vegane Pralinen – mit Liebe gemacht, von Herzen geschenkt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Irmela Erckenbrecht:
Probier's vegan
Leitfaden zur veganen Ernährung mit großem Praxisteil

Angelika Eckstein:
Vegan backen
Kuchen, Torten & mehr
Vollwertige Rezepte