Logo pala verlag Darmstadt

pala-verlag gmbh Darmstadt

Buchcover: Aus dem Reich der wilden Kräuter

Christina Mann und Friedhelm Strickler:
Aus dem Reich
der wilden Kräuter

Heilkunde und Rezepte • Mythologie und Zauber • Standort im Garten

240 Seiten, 14,0 cm × 21,5 cm
16,00 Euro
ISBN: 978-3-89566-316-1

Umschlag- und Innenillustrationen: Heidi Janicek

Woher die Nachtkerze wohl ihren Namen hat? Wo wächst Bärlauch im Garten gut? Und nimmt man besser eine oder mehr wilde Möhren zur Stärkung der Manneskraft? Zauberhaftes erwartet den Leser in diesem Buch gemeinsam mit kulinarischem und alltäglich verwendbarem Wissen – einzigartig zusammengestellt von Kräuterfachfrau Christina Mann und Gärtnermeister Friedhelm Strickler.
Mit Witz und Esprit entführen die Autoren ins Reich der wilden Kräuter. Sie erklären Wissenswertes und Amüsantes über mehr als 70 Arten. In ausführlichen Kräuterporträts spannen sie den Bogen über Botanisches, zahlreiche Rezepte für Küche und  Schönheit, Gesundheit und Heilkunde bis hin zu volkskundlichen Aspekten. Wer nicht selbst sammeln kann, erhält  fachkundigen Rat, wo die vorgestellten Arten auch im Garten gut gedeihen. Die ursprüngliche Kraft der wilden Kräuter zieht Menschen in ihren Bann. Dieses Buch ist eine ebenso herzerfrischende wie fachlich kompetente Hommage an die heimische  Wildpflanzenvielfalt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Brigitte Kleinod und Friedhelm Strickler:
Schön wild!
Attraktive Beete mit
heimischen Wildstauden
im Garten
22 Gestaltungsideen

Ulrike Aufderheide und Edwin Schröter:
Workshop Korbflechten
Flechtarbeiten für den Garten
Schritt für Schritt selbst gemacht

Christina Mann:
Kraftsträuße
Wilde Kräuter
für magische Sträuße