Logo pala verlag Darmstadt

pala-verlag gmbh Darmstadt

Buchcover: Ein Garten für Fledermäuse

Dirk A. Diehl:
Ein Garten für Fledermäuse
Lebensräume schaffen im
naturnahen Garten

160 Seiten, 14,0 cm × 21,5 cm
14,00 Euro
ISBN: 978-3-89566-311-6

Umschlag- und Innenillustrationen: Margret Schneevoigt

Warum sind Fledermäuse nachtaktiv? Was ist das Geheimnis ihres Winterschlafes? Und was suchen sie im Kirschbaum? Seit jeher faszinieren uns diese einzigartigen Tiere. Doch zunehmend ist ihr Überleben bedroht, weil Lebensräume verschwinden.

Dieses Buch erklärt, welche Maßnahmen jeder selbst ergreifen kann, um Fledermäusen im Garten und rund ums Haus Nahrung und Unterschlupf zu bieten. Baupläne für Fledermauskästen und detaillierte Gestaltungsvorschläge mit  Pflanzenlisten helfen dabei. Auch Fragen zur Beleuchtung und wie sich Fallen für Fledermäuse im Garten vermeiden lassen,  beantwortet dieses Buch.

Ob Staudengarten, Trockenmauer oder Blumenrasen, ob Obstbaumwiese, Himbeerhecke oder Komposthaufen: Alle Gartenbereiche lassen sich fledermausfreundlich gestalten. Selbst Balkonkästen, Terrassenkübel, Dach und Hauswand können zur Einladung für die Tiere werden. Mit kompetenter Information über ihre Lebensweisen, lebendigen Porträts und praktischen  Tipps zum Beobachten erhellt dieses Buch die verborgene Welt der Fledermäuse – auf dass sie (wieder) zu Gästen im Garten werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Erhard Maria Klein:
Die Bienenkiste
Selbst Honigbienen halten-
einfach und natürlich

Wolf Richard Günzel:
Das Insektenhotel
Naturschutz erleben
Bauanleitungen - Tierporträts - Gartentipps

Brigitte Kleinod:
Nachts in meinem Garten
naturnahe Gestaltung -
attraktive Duftpflanzen -
spannende Tierwelt