Logo pala verlag Darmstadt

pala-verlag gmbh Darmstadt

Buchcover: Auf gute Nachbarschaft

Natalie Faßmann:
Auf gute Nachbarschaft
Mischkultur im Garten
Gemüse - Kräuter - Zierpflanzen

160 Seiten, 14,0 cm × 21,5 cm
14,00 Euro
ISBN: 978-3-89566-257-7

Umschlag- und Innenillustrationen: Margret Schneevoigt

Hardcover

Prachtvolle Bauerngärten sind eine Augenweide und gelten als Ideal eines schönen Gartens: Stauden, Sommerblumen, Obst, Gemüse und Kräuter stehen hier reizvoll nebeneinander – Mischkultur ist ihr Geheimnis. Gerade kleine Gärten profitieren von dem bunten Miteinander. Schließlich lässt sich so auf kleinstem Raum eine stattliche Ernte einfahren.

Dieses Buch ist ein umfassender Ratgeber zur Mischkultur. Es erklärt, wie Mischkultur funktioniert, warum sich bestimmte Pflanzen »riechen« können und andere nicht, es macht mit Fruchtwechsel, Fruchtfolge und Zwischenfrüchten vertraut und weiht in die Gestaltung des Bauerngartens ein. Auch Lösungen für Hügelbeet, Kraterbeet oder Gewächshaus werden gezeigt.

Das Praxisbuch für jeden Garten hilft mit vielen Tabellen, Gemüse, Obst, Kräuter und Zierpflanzen optimal zu kombinieren. Illustrierte Anbaupläne ebnen den Weg in die Praxis, und für das eigene Mischkulturexperiment gibt es zahlreiche Expertentipps.

Erstmals stellt dieses Buch neben bewährten Pflanzen auch die Mischkultur mit neuen Gemüsearten und blumige Freundschaften vor. Experimentierfreudige Gärtner dürfen gespannt sein auf die Mischkultur mit Aubergine, Amarant, Erdbeerspinat, Artischocke, asiatischen Salaten, Okra oder Wassermelone.

Das könnte Sie auch interessieren:

Natalie Faßmann:
Das Indianerbeet
Die Drei Schwestern im Garten
Eine geniale Mischkultur

Natalie Faßmann:
Das Kraterbeet
Mischkultur im runden Beet –
Kraterbeete, Senkgärten und Sonnenfallen
Mit Gemüseporträts für die Anbaupraxis

Natalie Faßmann:
In die Falle gegangen
Pflanzenschutz mit Gelbtafel, Leimgürtel, Schutznetz & Co.