Logo pala verlag Darmstadt

pala-verlag gmbh Darmstadt

Buchcover: Die späte Kür

Walter Schwebel:
Die späte Kür
Aufbruch in den
aktiven Unruhestand

200 Seiten, 14,0 cm × 21,5 cm
14,00 Euro
ISBN: 978-3-89566-223-2

Hardcover

Endlich ein Buch, das Lust aufs Älterwerden macht! »Die späte Kür« ist ein Appell, frühzeitig die Weichen für ein aktives, selbst bestimmtes Leben im (Un-)Ruhestand zu stellen. Der Autor fordert dazu auf, mit der wieder gewonnenen Zeit sinnvoll umzugehen, lang gehegte Wünsche endlich zu erfüllen und mit dem Lernen niemals aufzuhören. Er gibt Impulse für ein ganzheitliches Gesundheitsverständnis und erklärt, wie wichtig Bewegung, bewusste Ernährung und Entspannung sind, um in Schwung zu bleiben.

Die demografische Entwicklung wird unsere Gesellschaft in allen Lebensbereichen grundlegend verändern. Die Zahl der jungen Alten, die ihr Leben noch einmal ganz bewusst in die Hand nehmen und neue Wege gehen, wächst unaufhaltsam. Sie leisten auf vielen Ebenen Pionierarbeit und zeigen, wie die Jüngeren von ihrem vielfältigen Engagement profitieren können.

Das könnte Sie auch interessieren:

Irmela Erckenbrecht:
Duftoase Kräuterspirale
Duftkräuter, Rosen, Heilpflanzen
Neue Ideen zum Bauen,
Pflanzen, Wohlfühlen

Jutta Grimm:
Vegetarisch grillen
Natürlich vollwertig genießen

Gertrud Dimachki:
Vegetarisches aus
1001 Nacht

Arabische Rezepte
zum Genießen